Willkommen!


Schachaufgabe des Tages

Herzlich willkommen! Sie sind Besucher 313.727.

Letzte Aktualisierung:
Mi., 10. Februar 2021, 21:24

Februar 2021

10.02.2021 Neu!
Allgemein
Nächste Runde im Lockdown: Verlängerung und damit auch kein Schachsport bis mindestens zum 7. März.

Januar 2021

19.01.2021 Neu!
Allgemein
Wenig überraschend wurde der Corona-Lockdown und damit die schachfreie Zeit bis mindestens zum 14. Februar verlängert.
11.01.2021 Neu!
Allgemein
Wegen der Verlängerung des Corona-Lockdowns finden mindestens bis Ende Januar keinerlei Schachaktivitäten statt.

Der Schachclub Kevelaer trauert um seinen lang­jähr­igen Vereinswirt Gerd Scholten, der am Neujahrstag im Alter von 86 Jahren ver­starb. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie; wir werden ihm ein ehrendes Anden­ken bewahren.

Zusammen mit seiner Frau Maria bot Gerd dem Schachclub seit 1987 eine Heimat, bis seine Tochter Ursula das „Einhorn“ übernahm. Zwar konnte Gerd nie das rechte Verständnis fürs „Poeppkes schuven“ aufbringen, bot aber dem Verein jederzeit eine zuverlässige Spielstätte, sei es für Vereinsabende, Mannschaftskämpfe oder das inzwischen historische Blitzturnier in der Schützenhalle. Seine Bezeichnung der Schachspieler als „stomme Hoend“ lebt im Namen eines Kegelclubs fort, der sich in dern 90er Jahren aus den Reihen des Schachclubs gründete und bis heute weiter existiert. Nicht nur die Kegler werden sich jederzeit gerne an das Kevelaerer Original Gerd Scholten erinnern!

01.01.2021 Neu!
Zum neuen Jahr
Der Vorstand des SC Kevelaer wünscht allen Mitgliedern und Freunden des Vereins ein frohes und vor allem gesundes neues Jahr 2021!

So wie es zur Zeit aussieht, wird dieses neue Jahr ebenso wie das vergangene noch längere Zeit im Zeichen der Corona-Pandemie stehen. Wann ein halbwegs geregelter Spielbetrieb mit Vereins­abenden und Mann­schafts­kämpfen wieder möglich sein wird steht zur Zeit noch in den Sternen; eine Wiederaufnahme der abgebrochenen Saison 2019/20 im kommenden Frühjahr erscheint zur Zeit nicht realistisch. Trotzdem hoffen wir, daß die Mitglieder dem Verein auch in diesen schwierigen Zeiten zur Seite stehen. Auf ein baldiges Wiedersehen!

Dezember 2020

21.12.2020 Neu!
Grußwort des 1. Vorsitzenden

Liebe Vereinsmitglieder/innen,

wir blicken auf ein Jahr zurück, das wir uns alle sicher anders vorgestellt und gewünscht haben. Wie kaum ein vergleichbares Ereignis in der Vergangenheit hat die Corona-Pandemie das öffentliche Leben bestimmt. Die Auswirkungen haben unseren Sport hart getroffen. Training und Wettkampf konnten bestenfalls eingeschränkt stattfinden.

Eine Rückkehr zur Normalität wird auch Anfang 2021 noch nicht möglich sein. Wir sind aber darauf vorbereitet und so hat unser Materialwart Harald van Leyen unter anderem acht Trennscheiben aus Plexiglas für den Spielbetrieb angeschafft. Ferner hat Peter Drißen umfangreiche Unterlagen für sein Training mit den Jugendlichen zusammengestellt und bietet seit längerem schon ein Online Training für unsere jüngsten Mitglieder an. Dank einer großzügigen Spende der Volksbank an der Niers konnten wir neue T-Shirts für unsere Jugendlichen bestellen, die nun fertig sind. Die T-Shirts werden verteilt, sobald es wieder möglich ist.

Für Eure Treue im zurückliegenden Jahr bedanke ich mich recht herzlich. Wir vom Vorstand wissen das Besonders zu schätzen.

Ich wünsche Euch und euren Familien auch im Namen des ganzen Vorstandes ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute für ein erfolgreiches Jahr 2021!

Hans-Werner Vonk
14.12.2020 Neu!
Allgemein
Aufgrund des erneuten Corona-Lockdowns bis zum 10. Januar ist das Jahr 2020 für den Schachclub nun beendet.
01.12.2020 Neu!
Allgemein
Nach der Verlängerung der Corona-Einschränkungen bis Weihnachten finden auch in diesem Monat keine Schach­veranstaltungen statt; das ohnehin sehr kurze Schachjahr 2020 dürfte damit beendet sein.